Wir sehen nur, was wir sehen. 
Wir sehen nicht, was wir nicht sehen.
     
(nach Heinz von Förster)               

 

Tätigkeiten:
Schulsozialarbeit,
Realschule am Bohlgarten, Friedrich Bährens Gymnasium (2018 – 2020), Schwerte, Bildung+Lernen gGmbH
Leitung einer Schreibwerkstatt: „Kreatives Schreiben“, Vhs Dortmund, ab 09.09.2020, mittwochs, 19.30 – 21.45 Uhr, 7 Termine

In Planung (für 2021)
Workshop: 
Traumasensibler Umgang mit Teilnehmenden in Unterricht und Beratung
Kurse: Kreatives Schreiben für Deutsch-Lernende, Schreiben zur EntspannungSpielend schreiben und Schreiben zur Selbstsorge

Qualifikationen:
Diplom-Sozialpädagogin (FH Dortmund)
Systemische Kinder- &
Jugendlichenpsychotherapeutin in Ausbildung
Heilpraktikerin für Psychotherapie                                                               

Gerade wenn man glaubt etwas ganz sicher zu wissen,
muss man sich um eine andere Perspektive bemühen.

(aus dem Film „Der Club der toten Dichter“)

Systemische Therapie (SG)
PEP®  (nach Dr. Bohne) – Klopfen für Profis
PEP® bei Kindern und Jugendlichen
Traumatherapie (Hypnosystemische Traumatherapie, Strukturierte Traumaintegration stib, Somatic Experiencing, Ego State Therapie, EMI Eye Movement Integration)
Klinische Poesie- und Bibliotherapie DGPB
Persönlichkeitsbildende Schreibwerkstätten DGPB
Progressive Muskelentspannung und Phantasiereisen

Mitgliedschaft:
Deutsche Gesellschaft für Poesie- und Bibliotherapie e.V. DGPB
Trainerversorgung e.V.

 


Interessen:

Intuitives Bogenschießen, Fotografieren, Lyrik
Aktives Mitglied bei amnesty international

 

früher:
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (i. A.), LWL Klinik, Elisabeth Klinik, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Dortmund, Ambulante Familientherapie, Future Kinder- und Jugendhilfe GmbH, Schwerte, Praxis für Therapie, Coaching und Selbstsorge, Selbstzahler,  Vertragspartnerschaft (Systheb) über Systemisches Gesundheitscoaching, Traumatherapie für jugendliche Flüchtlinge, Dozentin für Deutsch als Zweitsprache, BAMF Zulassung, Beratung zur beruflichen Entwicklung, Vhs Dortmund und Vhs Hamm, Psychosoziale Beratung von MigrantInnen, Traumafachberatung, Entwickeln von beruflichen Perspektiven, Kompetenzbilanzierung, Dozentin: Bewerbungstrainings, Alphabetisierung und Grundbildung, Kontaktstelle für psychisch erkrankte Menschen, Unternehmensberatung im Arbeits- und Gesundheitsschutz, Sozialdienst in der Psychiatrie, Übergangswohnheim für psychisch erkrankte Menschen


Impressum:
Verantwortlich gemäß § 6 MDStV
für alle Inhalte dieser Seite ist:
Judith Greiß,  44135 Dortmund, Telefon: 0176 8311 4226

Bildnachweise:
Alle Fotos sind von mir. Gemalte Bilder sind von Shy.